März/April 2013: Erwerb Grundstück

Am 18. März war der Notartermin, an dem wir das Grundstück gekauft haben. Mit diesem Zeitpunkt flattern dann ziemlich schnell die ersten Rechnungen rein: die für die Maklerin kam am nächsten Tag, weitere für den Notar, die Zahlungsaufforderung für das Grundstück und die Grunderwerbssteuer folgten. Ende Mai kam der Auszug aus dem Grundbuch: wir sind offiziell als Eigentümer eingetragen!

Juni 2013: Erste Gartenarbeiten ;-)